Duo Casals

Do. 11.07.19, 18.00 Uhr

Ort: Emil Schumacher Museum, 58098 Hagen
Veranstalter: Förderverein Emil Schumacher Museum e.V. mit Unterstützung des Kulturverein Westfalen e.V.

Felicitas Stephan, Violoncello & Wolfgang Lehmann, Gitarre

Nächte in spanischen Gärten

Auf ihrer musikalischen Reise durch Spanien und Lateinamerika gelingt es dem Duo Casals, den Zauber einer Nacht in einem spanischen Garten entstehen zu lassen durch ein Klangfarbenspektrum, das in der Kammermusik seinesgleichen sucht.

Die Zuhörer erwartet ein besonders faszinierendes Konzerterlebnis, das durch die Kombination von gezupften und gestrichenen Tönen von Cello und Gitarre entsteht. Das Duo Casals ist in der Klassik zuhause, aber mit einer Seele, die Lateinamerikanisches spürt. Sein dramatisches Temperament kommt zum Ausdruck in Werken u.a. von Villa Lobos, Gnattali und Gismonti. und Zenamon.


Foto © Volker Beushausen